Maschinpex
 
 

SORTOMAT
---

Die Sortieranlagen werden für die vollautomatische Kontrolle pharmazeutischer und Süßwarenprodukte eingesetzt.
Der SORTOMAT sortiert die Produkte nach Dicke. Der DIASORT übernimmt die Kontrolle der Produkte nach maßhaltigem Durchmesser und Länge. Die SORTOMAT D Kombination übernimmt die Sortierung nach Dicke, Durchmesser und Länge.

Effiziente Arbeitsweise
Die Produkte werden über eine einstellbare Freigabeschleuse und Abzugsrinne dem Sortieraggregat zugeführt. Der DIASORT führt die Produkte über zwei Ebenen vibrierender Formatplatten und teilt in die Fraktionen zu gross, gut und zu klein auf. Im SORTOMAT werden die Produkte auf einer Abzugsrinne vereinzelt, über die Sortierbahnen geleitet und durch formatfreie Einstellung des Sortierspalts in die Klassen zu dünn, gut und zu dick aufgeteilt. SORTOMAT D führt die Produkte über die Durchmessersortiereinheit und kontrolliert anschließend nach der Dicke der maßhaltigen Fraktion.


Vollansicht

Entscheidende Vorteile

· GMP-gerechte Ausführung, Aufbau und Verkleidung in Edelstahl
· Modernes Maschinenkonzept verhindert "cross-contamination".
· Hervorragende Reinigbarkeit durch werkzeugfreie Demontage/Montage produktberührender Teile.
· Das zweiteilige Grundgestell ermöglicht beste Zugänglichkeit und Einsicht in alle Anlagenteile.
· Formatfreie Umstellung der Dickensortierung bei Produktwechsel.
· Zahlreiche Automatisierungsvarianten für kurze Produktumstellungszeiten.
· BDE mit Abspeicherung produkt- und maschinenbezogener Daten möglich.
· Verschiedene Beschickungs- und Produktaustragesysteme zur Integration in das Verpackungskonzept.
· Walzenneigung automatisch motorisch einstellbar.
· Kombination mit Inspektionsanlagen VISOMAT I oder VISOMAT II zur zusätzlichen Kontrolle kosmetischer Defekte.
· Kombination mit ELEVATOR oder TABLIFT zur Beschickung anschließender Verpackungsanlagen.

Automatisierung

Es stehen zahlreiche Steuerungskonzepte zur Verfügung. Von manueller Einstellung der Sortiertoleranzen mit digitaler Anzeige über eine automatische Einstellung am Display bis zur menügeführten Eingabe über PC. Dieser verwaltet alle produkt- und maschinenbezogenen Daten und ermöglicht die Anbindung an ein Leitrechnersystem.

Pharma-Ausführung


Vollansicht
SORTOMAT 12D
 
Vollansicht
DIASORT an SORTOMAT 12D
 
Vollansicht
Produktübergabe SORTOMAT 6D

Süßwaren-Ausführung


Vollansicht
SORTOMAT 8S
 
Vollansicht
SORTOMAT 12DS
 
Vollansicht
SORTOMAT 20S

Vollansicht
SORTOMAT 20S
       

Technische Daten

SORTOMAT
Kontrolle der Dicke. Aussortierung von Zwillingen, Agglomeraten u. a.
DIASORT
Kontrolle des Durchmessers und Länge. Aussortierung von Bruch, Staub, Zwillingen, Agglomeraten u. a.
SORTOMAT D
Kontrolle der Dicke bzw. des Durchmessers und der Länge. Aussortierung von Bruch, Staub, Zwillingen, Agglormeraten u. a.
Produkte
Tabletten, Dragees, Kapseln, Kochbonbons, Kaugummis, Schokolinsen, Softmints u. a.
Leistung
SORTOMAT von 3 bis 20-bahnige Ausführung. Leistung bis 1 Mio. Produkte/h
Sortiergenauigkeit
Dicke 0,03 mm produktabhängig
Durchmesser 0,1 mm produktabhängig
MASCHINPEX Maschinenbau GmbH
Claude-Dornier-Straße 11
D-88239 Wangen
Telefon (+49) 7520 9669-10
www.maschinpex.com
Seite drucken Drucken nach oben Oben